Senioren starten die Saisonvorbereitung mit Siegen in Breitscheid /Jugendabteilung geht in die Sommerpause

Die 1. und 2. Mannschaften sind letzte Woche in die Vorbereitung gestartet. Am Sonntag wurde dann das erste Mal getestet und zwar gegen die 1. und 2. Mannschaft vom TuS Breitscheid.
Zuerst spielten die beiden zweiten Mannschaften gegeneinander, welches RWL mit 1:3 für sich entscheiden konnte. Die Tore erzielten Tobias, Rebsch, Philipp Weber und Ralf Teibner. Die 1.Mannschaft gewann 2:1 durch den Doppel-Torschützen Raphael Baerwald. Somit kann von einem gelungen Vorbereitungsauftakt gesprochen werden.

 

Ansonsten wird es langsam leer auf dem Sportplatz von Rot-Weiss Lintorf an der Jahnstraße. Die letzten Mannschaften spielten am Wochenende noch Freundschaftsspiele sowie Turniere und langsam wird das Training von Bambini bis A-Jugend eingestellt. Die Sommerferien stehen vor der Tür.

Vor diesem Abschluss in die Sommerpause spielte u.a. die C3 noch ein 9-Meter-Turnier, wo die Mannschaft den 9. Platz belegte. Die erste Runde konnte dabei noch 4:1 gewonnen werden bevor es zu einer 3:2 Niederlage und zwei Unentschieden in Form von einem 3:3 und 4:4 kam. Torwart Sebastian gelang es insgesamt sechs 9-Meter zu halten.

Die U11 und E3 nahm in Hösel beim „Kicken mit Freunden“-Turnier teil, bei dem für gehörlose Kinder in Uganda gesammelt wurde. Bei diesem gelungenen Turnier kam es zu einigen Stadtderbys, da neben Gastgeber Hösel auch die Mannschaften vom TuS Breitschscheid und Ratingen 04/19 vor Ort waren. Das Besondere an diesem Turnier war, dass 10 Mannschaften im „jeder-gegen-jedem“-Modus spielten. Die U11 konnte im Turnier den 2. Platz erringen. Während die E3 neunter wurde.

 

Kommende Veranstaltungen

No events

 Flyer 17 RWL