Anmelden

Mannschaftsnews

Heimspielauftakt geglückt 3:2 gegen den DSC II

Nach dem Auswärtssieg am vergangenen Sonntag gegen Gerresheim, konnte die „Erste“ auch das erste Heimspiel der neuen Saison gewinnen.

Im Spiel gegen DSC 99 II gelang der Truppe um Kapitän Bersch durch Tore von Riccardo Koschmal, Stephan Kuckelkorn und Murat Yildirim das Spiel nach einem zwischenzeitlichem 0:2 noch zu drehen. Damit ist RWL neben dem SC Unterbach die einzige Mannschaft der Kreisliga A ohne Punktverlust und belegt den zweiten Tabellenplatz.

In der ersten Halbzeit gelang keiner der beiden Mannschaften ein Treffer. Die beste Chance vergab Murat Yildirim kurz vor dem Halbzeitpfiff.

Nach dem Seitenwechsel gehen die Landeshauptstädter mit einem Doppelschlag (52. und 54. Minute) überraschend in Führung. Wer dachte die Niederlage sei perfekt, der wurde eines besseren belehrt.

Riccardo Koschmal gelang in der 62. Minute der Anschlusstreffer. Nur vier Minuten später traff Stephan Kuckelkorn zum Ausgleich. Schließlich ist es Yildirim, der die Lintorfer Fußballer mit seinem Tor auf die Siegerstraße brachte.

Trainer Lahrmann sagte zum Spiel:“ Wir spielten die ersten 60 Minuten nicht, dennoch muss man den Jungs ein riesen Kompliment machen, dass sie nach dem 0:2 so zurück gekommen sind. Nun heißt es aber dranbleiben, denn wir müssen die Leistung der letzten halben Stunde in Oberbilk über 90 Minuten bringen.“

Anstoß in Oberbilk ist um 15:30 Uh

Letzte Änderung amMontag, 27 August 2018 15:59

Anmelden oder Konto erstellen