Logo
Diese Seite drucken

Schwere Verletzung überschattet eine erfolgreich Woche der U17

Schwere Verletzung überschattet eine erfolgreich Woche der U17

Platz1 vogelErfolgreiche Woche der U17

Am Mittwoch gewann das Team von Rudi Kurz verdient gegen TuRu Düsseldorf und zog in die dritte Runde des  Kreispokals ein. Hierbei wurde seitens des Trainerteams reichlich rotiert. Die eingesetzten Spieler zahlten das in Sie gesetzte Vertrauen zurück und fuhren den einkalkulierten Sieg ein.

Am Sonntag trat die U17 zu Hause gegen den Tabellenletzten Kalkum-Wittlaer an. Nachdem die erste Halbzeit durch die Jungs aus Lintorf nur halbherzig geführt wurde, erzielten drei Wechsel zur Pause ihre erhoffte positive Wirkung und man gewann verdient nach Toren von Stefan und Angelos mit 2:0. Überschattet wurde der Sieg von der schweren Verletzung  von Jan. Dieser musste nach einem harten Foulspiel auf Höhe der Mittellinie den Platz verletzt verlassen. Die Untersuchung im Krankenhaus erbrachte leider die niederschmetternde Diagnose: Bruch des linken Schlüsselbeins! Wir wünschen Jan auf diesem Weg schnelle Genesung und alles Gute!!!

Dieser Sieg führt die U17 von RWL aktuell auf den dritten Platz der Leistungsklasse.

 

Letzte Änderung amSonntag, 08 Oktober 2017 18:55
© 2017 Rot Weiß Lintorf e.V.